Where2B 2018

Die WhereGroup Konferenz.

Seien Sie dabei

Where2B Konferenz 2018

Die WhereGroup lädt Sie herzlich ein zur diesjährigen Where2B Konferenz!

Programm

Nach unserer sehr erfolgreichen Jubiläumsveranstaltung im Jahr 2017 erwartet Sie auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm rund um aktuelle Trends und Entwicklungen aus dem Bereich Geodatenverarbeitung mit Open-Source-Lösungen. Die Agenda bietet eine bunte Mischung aus Vorträgen rund um Open-Source-GIS-Software. Es geht beispielsweise um Mapbender und QGIS, deren Einsatz in verschiedenen Projekten sowie übergreifende Themen wie den weltweiten Einsatz von OSGeo-Software, den Umstieg von proprietärer auf freie Software und den Einsatz von Geo-APIs.

Referenten

Als Referenten erwarten Sie sowohl Kollegen aus dem WhereGroup-Team als auch unterschiedliche Vortragende aus verschiedenen GIS-Bereichen, die Ihr Know-how in anwendungsbezogenen Beiträgen an Sie weitergeben.

Networking

Für Fragen zu den einzelnen Themen und Diskussionen ist nach jedem Vortrag hinreichend Zeit eingeplant. Nutzen Sie darüber hinaus die Kaffeepausen und das Mittagessen für das Networking mit Kollegen aus der GIS-Branche.

Workshop

Das Vortragsprogramm wird ergänzt durch den 90minütigen Workshop "Zusammenspiel QGIS-Server und Mapbender". Abgerundet wird der Tag mit einer gemeinsamen Abendverstaltung im Gasthaus Em Höttche am naheliegenden Bonner Marktplatz.

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich die kostenlose Teilnahme an der Konferenz. Für die Teilnahme am Workshop und an der Abendveranstaltung entstehen geringe Kosten.

 

 

Datum

13. Dezember 2018

Ort

Universitätsclub Bonn

Zeit & Programm

09:15 - 17:00 Uhr
Keynote + 10 Vorträge

Workshop

11:15 - 12:45 Uhr 
Zusammenspiel QGIS-Server und Mapbender

Abendveranstaltung

ab 17:30 Uhr
Gasthaus Em Höttche

Veranstalter

WhereGroup GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Antje Gerstenberger

Kontakt

where2b@wheregroup.com 
  +49 228 / 909038-0

Feedback

So urteilten die Teilnehmer der Where2B Konferenz 2017

"Federführend im Open-Source-Bereich. Offene Konferenz-Atmosphäre."

"Schöne Mischung aus Anwendungsbeispielen, Softwareanwendung und allgemeinen Themen."

"Sehr hochwertige Vorträge. Immer wieder ein Highlight zum Jahresende."

"Top-Veranstaltung, um am Puls der Zeit in der Open-Source-GIS-Welt zu sein."

"Es ist immer wieder spannend, über den eigenen Tellerrand zu schauen, Neues zu sehen und zu hören."