Workshop

Tipps und Tricks aus der Praxis

QGIS3 - die wichtigsten Neuerungen

Im Herbst 2017 ist das neue QGIS 3 erschienen. Mit dem Releasewechsel von der Version 2 zur Version 3 bietet das weltweit verbreitete Desktop-GIS zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen.

Der Where2B-Workshop hatte zum Ziel, den Teilnehmern einen kompakten Einstieg in das neue QGIS zu bieten und verschiedene neue Funktionen der Software aufzuzeigen, unter anderem:

  • Python3 und Qt5 Unterstützung
  • Verbesserte Geometriebearbeitung
  • Verbesserte Geoprocessing-Tool-Dialoge
  • Neue Symbole und Symbolgruppen
  • einige neue Renderingmöglichkeiten: Cluster-Renderer wie bei Leaflet/OpenLayers
  • 3D Visualisierung
  • Editieren von GeoPackages
  • Laden von mehreren Projekten gleichzeitig
  • und vieles mehr...

Für eine Vertiefung der neuen Fuktionen und ein genaueres Kennenlernen von QGIS3 bietet die FOSS Academy - das Schulungsinstitut der WhereGroup - im Februar 2018 eine eintägige Schulung zu diesem Thema an.

Besucher der Where2 Konferenz 2017 erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent für diese Schulung.

Weitere Informationen dazu unter www.foss-academy.com