Sie sind hierVortragsprogramm

Vortragsprogramm


 

Donnerstag, 15. Dezember 2016
 


08:30 Uhr Kaffee


09:15 Uhr Begrüßung
Eröffnung und Begrüßung

09:30 Uhr Keynote
Dr. Jörg Haas (HW PARTNERS AG):
Dematerialisierung durch Digitalisierung und Robotik im Dienstleistungsunternehmen

10:00 Uhr Vortrag 1
Frank Schwedler (E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG):
Der GEOfinder als Teil der Telefonica-Geodateninfrastruktur

10:30 Uhr Vortrag 2
Jörg Thomsen (WhereGroup GmbH & Co. KG):
Das NEUWOGES Geoportal zur Immobilienverwaltung


11:00 Uhr Kaffeepause


11:15 bis 12:30 Uhr Workshop:
Formulare in QGIS zur einfachen und Typ-sicheren Datenerfassung

11:30 Uhr Vortrag 3
Thomas Beißwenger (Hauptgeschäftsführer Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V.):
GisInfoService das Online-Geoinformationssystem der deutschen Rohstoffverbände für die Unternehmen der Steine- und Erdenindustrie und Grundstücksverwaltung

12:00 Uhr Vortrag 4
Björn Stelter (Hatzfeldt-Wildenburg´sche Verwaltung) & Charlotte Toma (WhereGroup GmbH & Co. KG):
Open-Source-WebGIS im Wald


12:30 Uhr Mittagessen


13:30 Uhr Vortrag 5
Gerhard Deiters & Dr. Ingo Baumann (BHO Legal):
Open-Source und Open-Data - Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Recht und Praxis

14:00 Uhr Vortrag 6
Astrid Emde (WhereGroup GmbH & Co. KG):
Stadt Wesseling: Neuste Funktionalitäten von Mapbender3 im Einsatz

14:30 Uhr Vortrag 7
Arne Schubert (WhereGroup GmbH & Co. KG) – in Vertretung von Holger Paul (Deutsche Bahn AG):
Mobiles Geodatenmanagement bei der Deutschen Bahn AG - auch ohne Online-Anbindung


15:00 Uhr Kaffeepause


15:30 Uhr Vortrag 8
Dietmar Seifert & Michael Stein (Kreis Viersen):
Straßennamen-Validierung im amtlichen Kataster mit Hilfe von OpenStreetMap QS-Auswertungen

16:15 Uhr Vortrag 9
Thorsten Hildebrand, WhereGroup GmbH & Co. KG:
Routing mit freien Tools

16:45 Uhr Diskussion und Verabschiedung

ca. 17:00 Uhr Ende der Veranstaltung / gemeinsamer Fußweg zur Abendveranstaltung


17:30 Uhr Abendveranstaltung im Gasthaus im Stiefel in der Bonner Innenstadt